Käppchenferse

Seit ich Socken stricke, stricke ich die Käppchenferse, weil sie mir am einfachsten erscheint. Mir ist aufgefallen, dass meine Socken nicht mehr so passten und sich da bei der Ferse Fehler eingeschlichen haben. Nun habe ich heute Sockenvideos geguckt, Beschreibungen gelesen und bin dahinter gekommen, das modifizieren nicht immer gut ist *g* ... und so lerne ich gerade wieder neu, die Käppchenferse und schwöre mir nicht wieder in der Fersenwand Reihen einzusparen ... dies als Notiz vor allem an mich ...

Spannend ist auch, wie eine Fersenart so unterschiedlich gestrickt werden kann, jeder macht es fast ein bisschen anders, doch bei einem sind sich alle einig, bei der Fersenwand und der Maschenaufteilung ... und genau da lagen meine eingeschlichenen Fehler. Wieder was dazu gelernt.

Trackback URL:
http://esmerelda.twoday.net/stories/326528121/modTrackback

Andere Blogs, Foren und Projekte

Wo ich gerne bin

Aktuelle Beiträge

Herbstwetter
Es regnet und stürmt, bei mir hat die Teesaison...
Esmerelda - 5. Okt, 14:23
Sie sind sich einig
:
Esmerelda - 1. Sep, 22:32
Es geht mir gut
Das konnte ich lange nicht sagen, doch seit ich aus...
Esmerelda - 1. Sep, 22:29
Angekommen
Seit einer Woche hat mich nun der Alltag wieder und...
Esmerelda - 26. Aug, 20:29
Wieder da
5 Wochen war ich in der Klinik, es hat mir gut getan....
Esmerelda - 23. Aug, 13:52

Archiv

März 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 2 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28
31
 

Zufallsbild

moewenmodell

Alle Buchlinks auf meinem Blog und mein Amazon-Wunschzettel verweisen auf Amazon oder Thalia.at

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Allerlei
Depression
Erfreuliches
Fibromyalgie
Gedichte
Jammerecke
Katzis
Kreatives
Küchenzauber
Leipzig
Magisches
Mauerbruch
Pflanzliches
TDF 2012
TDF 2013
The best things are free
... weitere
Profil
Abmelden